Anthemis Bedeutung 

Die Gattung Anthemis wurde 1753 durch Carl von Linné aufgestellt.

Die Bezeichnung Anthemis wurde bereits von den Griechen und Römern für Kamillen und Hundskamillen verwendet.

Die Gattung Anthemis gehört zur Tribus Anthemideae in der Unterfamilie Asteroideae innerhalb der Familie Asteraceae. Als Ergebnis molokularphylogenetischer Untersuchungen wurde in neuerer Zeit beispielsweise die früher als Untergattung von Anthemis bewertete Gattung Cota abgetrennt.

Die in Mitteleuropa vorkommenden Arten oder Unterarten sind: Acker-Hundskamille(Anthemis arvensis), Karpaten-Hundskamille (Anthemis cretica subsp. carpatica), Stinkende Hundskamille (Anthemis cotula), Ruthenische Hundskamille (Anthemis ruthenica).

Quelle: Wikipedia

 

Ihr Kontakt zu uns

Wir möchten uns stets für Sie verbessern, um Ihren Anforderungen zu genügen. Sie haben Fragen, Wünsche, Verbesserungsvorschläge oder Kritik? Gerne können Sie uns diesbezüglich kontaktieren. Wir danken Ihnen herzlich für Ihre Unterstützung!